Hefemanagement

//Hefemanagement
Hefemanagement2019-09-19T11:50:17+01:00

Hefemanagement

Die Hefe, ein nur etwa 5 Mikrometer großes Lebewesen, kann doch so erhebliche Auswirkungen auf den Brauprozess und damit auf die Qualität des Bieres haben. Ihre Vitalität und Aktivität gilt es bei ihrem Handling in den verschiedenen Bereichen der Brauerei positiv zu beeinflussen. Dabei spielt die Hygiene eine ebenso große Rolle wie die Schaffung von lebensfreundlichen Umgebungsbedingungen.

Mit unseren Prozessanlagen im Bereich des Hefemanagements schaffen wir diese notwendigen Umgebungsbedingungen unter Einhaltung hoher mikrobiologischer Standards – von der Hefepropagation bis zur Heferückgewinnung.

 

Unsere Lösungen im Bereich des Hefemanagements

Die Suche nach der richtigen Prozessanlage kann unter Umständen schwer werden. Falls Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, ist unser Mitarbeiter und Spezialist für die jeweilige Anlage gerne für Sie da.

Ziel der Hefepropagation ist die Vermehrung der Hefe in einem oder mehreren Propagationstanks unter optimalen Wachstumsbedingungen, beschleunigt durch die Zuführung von steriler Luft oder Sauerstoff. Das kontinuierliche oder batchweise Verfahren wird in der Brauindustrie zwischen Reinzucht und Hefegabe vor der Gährung angewandt.

Jetzt mehr erfahren

Die Aufgabe des Hefeautolysators ist eine zuverlässige Inaktivierung der Hefezellen in der Althefe durch Hitze. Die Althefe kann dann beispielsweise als Tierfutter verkauft werden und stellt somit eine zusätzliche Einnahmequelle dar.

Leistung: 15 bis 500 hl/h / 1,5 bis 50 m3/h
Pasteurisierungseinheiten: nach Kundenvorgabe
Wärmerückgewinn: bis zu 95 %

Jetzt mehr erfahren

Die Würzebelüftung dosiert kontinuierlich und hochgenau Sterilluft oder sterilen Sauerstoff in die Bierwürze. Durch die Einbringung der Luft in Form von feinsten Bläschen wird der Sauerstoff für die Gärung der Hefe optimal bereitgestellt. Ein zuverlässiger und reproduzierbarer Gärverlauf wird erreicht.

Leistung: 50 – 1800 hl/h
Belüftungsrate Sauerstoff: 0 – 30 mg/l O2
Belüftungsrate Sterilluft: 0 – 30 Nl/hl Sterilluft

Jetzt mehr erfahren

Der Inhalt wird in Kürze verfügbar sein. Falls Sie bis dahin Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an die aufgeführten Ansprechpartner wenden.

Jetzt mehr erfahren

Produkt-Referenzen

Fürstlich Fürstenbergische Brauerei2019-10-23T10:40:01+01:00
Southern Tier2019-09-10T10:08:24+01:00
ZIEMANN HOLVRIEKA GmbH2019-11-07T12:06:22+01:00
Stone & Wood Brewing Company2019-07-29T21:37:48+01:00
Kulmbacher Brauerei AG2019-11-07T12:05:51+01:00
Krones AG2019-11-07T12:05:34+01:00
Feldschlößchen AG2019-11-07T12:05:09+01:00
Darling Brew2019-07-29T22:34:16+01:00
Brauerei Zwettler2019-11-07T12:04:16+01:00
Binding-Brauerei AG2019-11-07T12:03:42+01:00
This website uses cookies and third party services. Ok