Umweltstatement

//Umweltstatement
Umweltstatement2019-08-01T15:23:32+01:00

Unser Umweltstatement

Es ist unser stetiges Ziel, negativen Einfluss unserer täglichen Arbeit und unserer Produkte auf die Umwelt zu minimieren.

Dabei liegt der Fokus auf der Reduzierung unserer direkten und indirekten CO2-Emissionen. Durch folgende bereits umgesetzte und geplante ganz konkrete Maßnahmen reduzieren und minimieren wir unsere CO2-Emissionen:

Mittels zwei Photovoltaikanlagen auf den beiden Firmengebäuden erzeugen wir ca. 60.000 kWh klimaneutralen Strom pro Jahr. Dies ist mehr als das 3-fache des eigenen Stromverbrauchs unseres Unternehmens am Standort.

Mit einem ersten vollelektrischen Fahrzeug sammeln wir seit 5 Jahren Erfahrung in der Elektromobilität. Im Zuge der fortlaufenden Erneuerung des Unternehmens-Fuhrparks werden wir weitere vollelektrische und Plug-In Hybrid Fahrzeuge einsetzen. Ziel ist es mittelfristig 50 % und langfristig 100 % unserer anfallenden Fahrtstrecken klimaneutral zurückzulegen.

Wir fördern die Elektromobilität der Mitarbeiter. Mitarbeiter dürfen Ihre Elektro- und Plug-In Hybrid Fahrzeuge am Firmenstandort laden. Pro Mitarbeiter wird Stromkontingent von 4000 kWh / anno kostenlos und steuerfrei bereitgestellt. Damit ist der tägliche Arbeitsweg mehr als abgedeckt und reicht bei einem kompakten Elektro PKW für über 20.000 km. Die Ladeinfrastruktur am Standort wird hierzu weiter ausgebaut.
Wir bieten Mitarbeitern ein Leasingprogramm für elektrische Dienstfahräder. Dies ist unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls von der Besteuerung des geldwerten Vorteils befreit. So können die Mitarbeiter den täglichen Arbeitsweg mit einem E-Bike zurückzulegen und dies mit klimaneutralem Strom, der am Standort erzeugt wird.

Ein neuer extrem schnellen Glasfaser-Internetzugang mit 600 Mbit/s ermöglicht perfekte Videokommunikation, problemloses Arbeiten von zu Hause oder den remote Service unserer Anlagen über VPN. Hierdurch vermeiden oder reduzieren wir die Reise- und Fahrzeiten unserer Mitarbeiter, reduzieren die damit verbundenen CO2-Emissionen und sparen Reisekosten.

Neben der zuvor beschriebenen Maßnahmen zur direkten Vermeidung bzw. Minimierung der Energieverbräuche und CO2-Emissionen, ist natürlich auch die Reduzierung der Ressourcenverbräuche und Emissionen unserer Produkte in der Herstellung und im Betrieb enorm wichtig.
Im Herstellprozess achten wir auf den Einkauf von Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien basierend auf ökologischen Kriterien und bevorzugen Materialien und Produkte die aus nachhaltiger Produktion, basierend auf erneuerbaren Ressourcen stammen. Wir sind bestrebt, diese Werte nicht nur innerhalb unserer Unternehmen, sondern auch bei unseren Lieferanten und Dienstleistern zu verankern.

Unsere Anlagen und Maschinen werden optimal ausgelegt, um Energie- und Ressourcenverbräuche und direkte wie indirekte CO2-Emissionen zu minimieren. Dies gelingt u.a. anderem durch Einsatz hocheffizienter Antriebe, Realisierung sehr hoher Wärmerückgewinnungsraten in thermischen Prozessen oder durch die völlige Neuentwicklung von Prozessen. So haben wir beispielsweise die erste komplett Stripgas- und damit Emissions-freie Wasserentgasung entwickelt und dafür ein Europäisches Patent erlangt.

Viele der zuvor beschriebenen Maßnahmen kosten wenig, einige sind kostensparend wie beispielsweise die Elektromobilität oder sogar mittel- bis langfristig profitabel wie unsere Photovoltaikanlagen.

Es ist uns wichtig, unsere gesellschaftliche Verantwortung für die Umwelt auch öffentlich zu zeigen – durch Transparenz, Kommunikation und die Bereitschaft, jederzeit nützliche Informationen zu unseren Strategie und unseren Zielen bereitzustellen.

Wir hoffen, hierdurch auch andere kleine und mittelständige Unternehmen zu motivieren, ähnliche Maßnahmen umzusetzen und so gemeinsam unsere Umwelt zu schützen.

Neuigkeiten zum Thema Umwelt bei corosys

Elektromobilität und Nachhaltigkeit bei corosys

November 13th, 2018|0 Comments

Neben der Erweiterung des eigenen Fuhrparks mit Elektroautos, fördert corosys die Elektromobilität der Mitarbeiter. Mitarbeiter dürfen Ihre Elektro- und Plug-in-Hybrid- Fahrzeuge am Firmenstandort laden. Pro Mitarbeiter wird Stromkontingent von 4000 kWh / anno kostenlos bereitgestellt. [...]

This website uses cookies and third party services. Ok